Öffnungszeiten

Der Kindergarten ist  ganzjährig geöffnet.

Zu jedem Grundsatz gibt es Ausnahmen – doch in diesem Fall sind es nicht viele. Der Kindergarten schliesst lediglich an

  • Brückentagen
  • in den baden-württembergischen Weihnachtsferien
  • für zwei „pädagogische Tage“ (ErzieherInnen benötigen die Zeit für konzeptionelles Arbeiten)
  • einen Tag Betriebsausflug

Am Schwörmontag schließt der Kindergarten bereits um 13.30 Uhr.
Die Termine werden jedoch bereits im Frühjahr bekannt gegeben.

 

Betreuungszeiten Kleines Haus

Das Kleine Haus bietet Platz für 15 Kinder zwischen 1 und 3 Jahren.

Es gibt zwei Betreuungsbausteine: von 7.30  bis 13.30 Uhr oder 7.30 bis 15.30 Uhr.

 

Betreuungszeiten Großes Haus

Im Großen Haus finden 25 Kinder von drei Jahren bis zum Schulbeginn ihren Platz.

Es gibt zwei Betreuungsbausteine: für 15 Kinder von 7.30 bis 13.30 und für 10 Kinder von 7.30 bis 17 Uhr.

 

Weiter ist es für Eltern möglich – freie Kapazität vorausgesetzt – ihre Kinder tageweise nachmittags in den Kindergarten zu bringen. Oft treffen sich Eltern und Kinder auch an Wochenenden und Feiertagen im Kindergarten, der ja quasi auch „Vereinsheim“ ist, und nach Absprache beispielsweise für Kindergeburtstage oder Ehemaligentreffen genutzt werden kann.